BK Merkel drückt Verantwortung der Deutschen für Geschehnisse aus der NS-Zeit aus

Die Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, Frau Angela Merkel,  drückt in ihrem Videopodcast #03/2018 vom 10.2.2018 (2. Minute, 11 Sekunde – 2. Minute, 27. Sekunde) gegenüber dem Student an der HAWK Göttingen, Jonas Wittemeier, die Verantwortung der Deutschen  für Geschehnisse aus der NS-Zeit aus:

Es fallen folgende Worte:

Ohne mich in die Gesetzgebung in Polen direkt jetzt einzumischen, möchte ich nur Folgendes hier als deutsche Bundeskanzlerin ganz klar sagen: wir sind verantwortlich als Deutsche für die Dinge, die während des Holocaust, der Shoah, im Nationalsozialismus passiert sind.

Siehe hier offizielle Niederschrift der Bundesregierung (Textversion, PDF).

Mehr dazu auch hier: dw.com (nur englisch)