Erster US-Tanker mit Erdöl unterwegs nach Danzig

Erster US-Tanker mit Erdöl unterwegs nach Danzig:

Schon Anfang November 2017 trifft in der Danziger Raffinerie “Naftoport” der erste US Tanker mit Erdöl der Sorte “Domestic Sweet”, nämlich mit 100’000 Tonnen Rohstoff. Das ist die erste Lieferung dieser Art, die vom Betreiber der Danziger Raffinerie, der “Grupa Lotos” eingekauft worden ist. Der Tanker “St. Helen” wird im “Naftoport” ca. 10. November 2017 erwartet.

Es wird seit längerem davon gesprochen, dass der Danziger Konzern “Grupa Lotos” nach Möglichkeiten sucht, Erdöl in den USA einzukaufen. Bereits im August 2017 wurde bekannt, dass “Grupa Lotos” fortgeschrittene Gespräche mit amerikanischen Partnern führt, zum Theme der Lieferung von Erdöl an die Danziger Raffinerie.